Seite wählen

Für diese Toolbox for Augmented Leaders waren jahrzehntelange Recherchen und Vorbereitungen erforderlich. Es handelt sich um einen wirklich ganzheitlichen philosophischen, operativen und transformativen Rahmen, der auf einer Reihe von Gedankensystemen und Methoden beruht. Diese sind sowohl für die persönliche Entwicklung des Leaders nützlich als auch gleichzeitig Best Practice für Organisationen. Per Definition würde ein Augmented Leader seine persönliche Entwicklung nicht von der Entwicklungsstruktur seiner Organisation trennen wollen.

  • Integrale Spiraldynamik, von Graves, Beck, Cowan, Wilber
  • AQAL Vier Quadranten und die Theorie von allem, von Ken Wilber
  • Entropositive Prinzipien, Governance OS und Ontologiekarten, von Rosho
  • Ikigai-Prinzip des ausgeglichenen Lebens, japanisches Kulturprinzip
  • Das große Puzzle Existenztheorie, von Rosho
  • Der Werkzeugkasten der kombinierten Intelligenz, von Rosho
  • Zen und Integrale Spiritualität, die Interpretation von Rosho
  • Schattenarbeit, Freud, Wilber
  • Wilber-Kamm-Matrix
  • Scaled Agile Framework und Projektmanagement
  • Organisationen neu erfinden, von Frederic Laloux
  • Holacracy, Soziokratie und andere Selbstorganisations-Systeme
  • Thermodynamik und Entropie, das schöpferische Prinzip des Universums
  • Qi Gong des aufsteigenden Kranichs, von Zhao Jin-Xiang

Ich habe diese Sammlung von Rahmenwerken nach und nach zusammengestellt und diese Lebenshilfen, Gedankenexperimente, Philosophien, Traditionen und Methoden in der ersten Hälfte meines Lebens unter realen Bedingungen ausprobiert. Sie stammen aus meiner Lebenserfahrung als Orgelbauer und Handwerker, Landwirt, Straßensänger und Musiker, Ehemann, Vater, Zen-Meditations- und Qi-Gong-Lehrer, buddhistischer Mönch, Flugzeugpilot, Unternehmer, Vertriebsleiter, Programm-/Projektmanager und Forscher von Gedankenexperimenten. Einige dieser Werkzeuge sind die Frucht meiner eigenen Kreativität und Forschung, andere stammen aus der Tradition und der Wissenschaft, wieder andere sind frei interpretiert von dem großen Ken Wilber, Jeremy Rifkin, Jacques Attali und anderen visionären Autoren.

Die Augmented Leader’s Toolbox enthält und liefert die notwendigen Methoden, Antworten und Lösungsansätze für alle realen Situationen, ob gewöhnlich oder außergewöhnlich. Jemand, der über diesen Werkzeugkasten verfügt, weiß in jeder Situation, was zu tun ist, wie er reagieren und kommunizieren muss. Sie*er wird wissen, wie sich die Dinge wahrscheinlich entwickeln werden, und proaktiv, strategisch und meisterhaft die Geschicke ihrer*seiner selbst und/oder der Organisationen oder Teams, für die sie*er verantwortlich ist, lenken. Für einen Außenstehenden sieht es manchmal fast wie Magie aus, aber es ist einfach nur Wissenschaft.

Es wurde in allen Lebenssituationen von Einzelpersonen, Paaren und Familien mit großem Erfolg angewandt und erprobt, ebenso wie in der Berufswelt, in Start-ups, Unternehmen, gemeinnützigen und territorialen (politischen) Organisationen aller Größenordnungen, in zahlreichen Transformationsprojekten. Es ist die praktische, agile, evolutionäre Anpassung an eine sich ständig verändernde Umwelt und liefert das Betriebshandbuch und das Laufbuch für den nächsten Schritt in der bewussten Evolution, die die Menschheit gerade durchläuft.

Ich widme den nächsten Teil meines Lebens der Ausarbeitung, der Lehre und der Förderung dieser sehr pragmatischen Toolbox in der Welt. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass diese Werkzeuge, angewandt im täglichen Leben und in den Abläufen, die Macht haben, die permanenten evolutionären Veränderungsinitiativen um uns herum zu initiieren und zu leiten und sie schließlich unter Kontrolle zu bringen.

Wir alle wollen eine bessere, friedliche Welt für unsere Kinder und die nächsten Generationen schaffen, aber bisher haben wir es nicht geschafft. Diese AL-Toolbox bietet das Verständnis und die Methodik, um die Nachhaltigkeit unserer Systeme zu erhöhen, von der persönlichen Entwicklung bis hin zur organisatorischen Governance auf jeder Ebene.

Rosho, Berlin, 28.7.2018, bearbeitet Juni 2019